Der Wintermarkt in Røros

Jedes Jahr verwandelt der Wintermarkt den Ort in einen riesigen Marktplatz mit Tausenden Besuchern. In jedem Hinterhof ist etwas los. In den Cafés, Restaurants, Hotels und auf den Tanzflächen amüsieren sich die Leute.

Der Wintermarkt, den es seit 1854 gibt, ist ein nationales Happening, welches ungefähr 70 000 Menschen nach Røros bringt. Die Hauptaktivitäten tragen sich in den beiden Hauptstrassen und der grossen Halle ausserhalb des Ortszentrums zu. Mehr als 250 Händler haben hier ihre Buden aufgebaut. Dazu kommen Konzerte und ein Jahrmarkt. Hier gibt es lokale Spezialitäten, Auktionen, malerische Hinterhöfe, Schlittenfahrten, Kunst- und Gebrauchsgegenstände, und vieles mehr.